top of page
Anker 1

#43: Eventgeschäft ist Beziehungsgeschäft


"𝐃𝐚𝐬 𝐄𝐯𝐞𝐧𝐭𝐠𝐞𝐬𝐜𝐡ä𝐟𝐭 𝐢𝐬𝐭 𝐠𝐚𝐧𝐳 𝐤𝐥𝐚𝐫 𝐞𝐢𝐧 𝐁𝐞𝐳𝐢𝐞𝐡𝐮𝐧𝐠𝐬𝐠𝐞𝐬𝐜𝐡ä𝐟𝐭."


In dieser Folge spreche ich mit Tom Winter, CEO der BERNEXPO GROUPE. Einem Messestandort, der sich im Herzen Europas gerade extrem wandelt und weiterentwickelt.


Und das nicht nur baulich mit der neuen Festhalle sondern auch inhaltlich.




Wir sprechen über das, was Events erfolgreich macht und die Besonderheit dieser Branche. Tom ist sich sicher, dass sich der Erfolg von Events immer an einzelnen Personen aufhängen lässt. Was ihn an der Branche extrem fasziniert und zugleich antreibt ist das verblüffend nicht skalierbare Modell.


„𝐖𝐢𝐫 𝐛𝐚𝐮𝐞𝐧 𝐃ö𝐫𝐟𝐞𝐫 𝐟ü𝐫 𝐳𝐰𝐞𝐢 𝐓𝐚𝐠𝐞, 𝐫𝐞𝐢𝐬𝐬𝐞𝐧 𝐝𝐢𝐞 𝐝𝐚𝐧𝐧 𝐰𝐢𝐞𝐝𝐞𝐫 𝐫𝐮𝐧𝐭𝐞𝐫.“


Er sieht das große Optimierungspotential, was darin liegt, verändert Dinge … treibt Innovationen voran. 🚀 


Darüber hinaus verät mir Tom mehr über sein zweites Projekt Rüedu - Dein Hofladen im Quartier. Tom ist Co-Founder des Startup, das es seit anfangs Juli 2020 gibt. Sie bringen frische und lokale Lebensmittel zurück in die Quartiere und die Agglomeration. Wie? Mit ihren 24/7 Self-Checkout-Hofläden. Darüber hinaus bieten sie der Berner Landwirtschaft und lokalen Produzentinnen und Produzenten eine effiziente und wirtschaftliche Plattform zur möglichst direkten Vermarktung ihrer Lebensmittel. Und auch hier finden Tom und ich viele Gemeinsamkeiten, die uns verbinden.



Ich sage herzlichen Dank für diese inspirierende Folge voller Impulse und wünschen euch viel Spaß beim Hören. 🎧 





 


תגובות


bottom of page