top of page
Anker 1

"Authentizität ist das Keyword"


In dieser Podcast-Folge spricht Carolina mit Adina Krausz, Gründerin von InnoSource Ventures und Vorstandsmitglied bei Toledo Capital, über Female Leadership, Selbstführung und die Vereinbarkeit von Familie und Job. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Finanzbranche ist Adina engagiert die Kluft zwischen der Unternehmenswelt und dem dynamischen israelischen Start-up-Ökosystem zu überbrücken, um Innovation und gemeinsames Wachstum zu fördern. Als Familienmensch und Vollblutunternehmerin zeichnet sie vor allem ihre Authentizität aus und macht sie zu einem Rolemodel.


New Leadership

Adina teilt ihre Ansichten über gute Führung und hebt die Wichtigkeit von Transparenz, Ehrlichkeit, positivem Feedback und Gleichbehandlung hervor. Führung bedeutet, nicht nur Anweisungen zu geben, sondern auch selbst aktiv zu handeln.

Sie spricht sich gegen eine Verallgemeinerung in der Diskussion um weibliche und männliche Führung aus. "Frauen müssen nicht ihren Mann stehen." Adina plädiert einfach für gemischte Teams, in denen sich jede und jeder individuell entfalten kann.


Selbst und ständig – wie findet man hier die Balance?

Auch dafür hat Adina ihre Strategien entwickelt und setzt zum beruflichen Ausgleich auf persönliches Training, Yoga, Reisen und Reiten. Und im Job unterstreicht sie die Bedeutung von klaren Prioritäten, Disziplin und der bewussten Auswahl von To-dos: "Money making activities first"


Was Tools angeht, lässt sie ihrem Team die Wahl und setzt selbst vor allem auf verbindliche klare Kommunikation. Von der absoluten Vollautomatisierung hält sie nichts, aber sie bleibt stets offen,


Adina strahlt Zufriedenheit aus und das bestätigt auch ihre abschließende Antwort auf die Frage was sie noch vorhat:

 "Ich bin eigentlich angekommen."

Das heißt für sie nicht, dass sie fertig ist – das ist man nie. Sie lebt das Motto:

"Jeder Tag bringt etwas Neues."

Wir sagen vielen Dank für diese inspirierende Folge voller Impulse für den Balanceakt zwischen Karriere und Familie und wünschen euch viel Spaß.




bottom of page