top of page
Anker 1

#16: Hello.Beta

"Frei von Bullshit und Hochglanz-Stories" - Ein Gespräch mit Tobias Krüger über Hello.Beta und New Work


Heute geht unsere neue Folge von ZUHAUSE BEI GOLFBLOCKS live. Unser Gast ist kein geringerer als Inhouse-Stratege Tobias Krüger. Bis 2021 hat er bei der otto group den "Kulturwandel 4.0" vorangetrieben. Jetzt ist er selbstständig, berät und begleitet Unternehmen in digitalen und kulturellen Transformationsprozessen – und er hat hello.beta gegründet. In dem Netzwerk geht es um Transformation und den Wissensaustausch darüber. Und das ehrlich, authentisch und vor allem ohne "Gedöns".


Viele Fragen hatten wir an Tobias, zum Beispiel:

  • Was hat ihn zur Gründung motiviert?

  • Was macht für ihn den Wechsel vom großen Konzern in die Selbstständigkeit aus?

  • Was bedeutet New Work für ihn?

  • Was braucht es für einen echten Wandel?

  • Was treibt ihn persönlich an?

Seine Antworten darauf sind voller Impulse.

Tobias lässt sich von seiner Neugier, seiner Offenheit und seinem gestalterischen Anspruch antreiben. Der Wunsch dahinter: Veränderung vorantreiben, Impact, Mehrwert schaffen.

Für ein "lebenswertes Morgen".



Working out loud at its best

Tobias kann aus seinen Erfahrungen so viel mitgeben und macht das einfach. Wissen teilen ist so wichtig, damit wir alle davon lernen und gemeinsam etwas bewegen können.

Also hört unbedingt rein.


Comentários


bottom of page