top of page
Anker 1

#strongtogether

Das BME Symposium und die Zukunft des Einkaufs


Unsere aktuelle Folge von ZUHAUSE BEI GOLFBLOCKS kommt direkt vom BME Symposium in der STATION Berlin. Wir sprechen über das Symposium und den Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) mit Mirjam Zeller, Managing Direktor bei BME Marketing.


Mirjam Zeller und Carolina Hinrichsen bei der Podcast-Aufnahme auf dem BME Symposium

Mit Mirjam tauchen wir ein in die Atmosphäre des "Familientreffens für Einkauf, Supply Chains und Logistik", das bereits zum 58. Mal stattgefunden hat. Sie erzählt uns, was dieses Veranstaltung so besonders macht. Inmitten von Themen wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung & KI sowie Lieferketten-Transparenz stehen vor allem der offene Austausch und der starke Zusammenhalt im Fokus.



"Wenn es darum geht, das Symposium zu wuppen, dann stehen wir alle zusammen – jeder hilft, wo er kann.“

Mirjam weiß genau, worauf es bei so einem wichtigen Branchen-Event ankommt. Sie teilt mit uns ihren Blick auf die Herausforderungen bei der Organisation. Und sie gewährt uns Einblicke in die langjährige Verbandsarbeit: Was sind die Aktivitäten? Was gibt es für Gremien? Welche Rolle spielen Ehrenamtliche? Und wo sind die größten Challenges?


Zukunft. Miteinander. Zusammenhalt


Mirjam Zeller im Podcast von GOLFBLOCKS zum BME

Der Verband entwickelt sich stets weiter, bleibt offen und zeigt so, dass die Einkaufsbranche zukunftsgewandt ist und ein modernes Miteinander braucht.


"Loyalität ist das Gut, das der Verband hat und über die ganzen 70 Jahre hinweg nicht verloren hat."



Wir sagen vielen Dank an Mirjam Zeller für die spannenden Insights und den inspirierenden Austausch auf dem BME Symposium.


Hört rein und seid auf jeden Fall nächstes Jahr beim „Familientreffen“ dabei, es lohnt sich sehr!



Links zur Folge:


bottom of page